Hallo,
mein Name ist Fabian Funke.

Ich bin Euer und Ihr SPD-Bundestagskandidat.

Über mich

Eine kurze Vorstellung

Hallo und herzlich Willkommen auf meiner Website,

ich bin Fabian Funke, der Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Ich kämpfe in diesem Jahr um Eure und Ihre Stimme für eine Zukunftspolitik, die alle Menschen in den Blick nimmt. Sozial gerecht und Klimaneutral.

Informationen über mich, meine Themen und meine Kandidatur, gibt es hier auf diesen Seiten. Falls Ihr oder Sie noch mehr wissen wollt, schreibt eine Mail oder folgt mir in den sozialen Medien.

Mein Lebenslauf

Ich bin Fabian, 23 Jahre alt und in Dresden geboren. Ich bin im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge aufgewachsen und habe auch 2016 in Pirna mein Abitur gemacht. Ich studiere aktuell im Master Internationale Beziehungen an der TU Dresden und arbeite für die SPD-Kreistagsfraktion.

Abitur
bis 2016

Mein Abitur absolvierte ich am Johann-Herder-Gymnasium Pirna.

Studium Internationale Beziehungen
seit 2016

Nachdem ich 2020 meinen Bachelor in Erfurt abgeschlossen habe, studiere ich nun an der TU Dresden im Master Internationale Beziehungen mit dem Schwerpunkt Globale politische Ökonomie.

Vorsitzender der Jusos Sachsen
seit 2021

Als Vorsitzender der Jusos Sachsen kämpfe ich für progressive Zukunftspolitik und soziale Demokratie in Sachsen. Auch hier gilt: Zukunft geht nur gemeinsam!

SPD Kreisvorstand
seit 2018

Seit mehreren Jahren bin ich aktives Mitglied des SPD Vorstandes in unserem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Meine Hobbys

Wenn ich nicht politisch unterwegs bin, findet man mich meistens draußen. Die Zeit mit Freund:innen genießen, auf dem Fahrrad im Elbtal unterwegs sein oder zu verreisen ist mein Ausgleich zu Arbeit und Ehrenamt.

Frage - Antwort

  • Frage: Verheiratet?

    Nein, ich bin nicht verheiratet.

  • Frage: Kinder?

    Nein, ich habe noch keine Kinder-

  • Deine/ Ihre Frage: ...?

    Hier was zu mir persönlich fragen und ich antworte...

Mein Wahlkreis

Mein Bundestagswahlkreis 158 - Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Meine Themen

Meine inhaltlichen (Haupt-) Themen im (Kurz-) Überblick

Klima

Die Klimakrise ist ohne Zweifel die größte Herausforderung der nächsten Jahre und Jahrzehnte. Es braucht in Zukunft deutliche stärke Anstrengungen, um die Wende hin zu einer CO2 neutralen Wirtschaft zu schaffen. Eine wirkliche Klimawende kann nur sozial gerecht organisiert werden. Es ist wichtig und Alleinstellungsmerkmal der SPD, dass die Kosten vor allem die Menschen tragen, die in der Vergangenheit viel Geld auf Kosten der Umwelt verdient haben und nicht die Gering- und Normalverdiener:innen.

Arbeit

Die Arbeit der Zukunft wird anders aussehen, als wir sie heute kennen. Die Gesellschaft verändert sich immer schneller. In dieser Zeit brauchen Arbeiter:innen und besonders junge Menschen Sicherheit. Eine Stärkung der Arbeitnehmer:innenrechte, eine Erhöhung des Mindestlohns und der Kampf für stärkere Tarifbindung ist dafür unerlässlich. Ein echtes Recht auf eine Ausbildung ist ein wichtiger Baustein. Zudem müssen wir Möglichkeiten schaffen auch für Menschen im Beruf sich weiterbilden und umorientieren zu können, ohne Angst vor der finanziellen Sicherheit haben zu müssen.

Bildung

Unser Bildungssystem braucht dringend ein Update in allen Bereichen. Dazu brauchen wir dringend große Investitionen. Das betrifft sowohl die Sanierung der Schulen selbst als auch ihre technische Ausstattung. Zudem müssen wir dringend für Bildungsgerechtigkeit streiten. Der Abschluss der Eltern und die finanziellen Voraussetzungen dürfen in Zukunft nicht den Bildungsweg der Kinder vorbestimmen. Dafür braucht es neben individueller Förderung in den Schulen auch ein elternunabhängiges BAföG, dass nicht zurückgezahlt werden muss.

Mobilität

Die Art wie wir uns bewegen muss sich in den nächsten Jahren stark verändern. Um auch im ländlichen Raum die Verkehrswende zu ermöglichen braucht es dringend Investitionen in den ÖPNV. Menschen, die nicht in den Großstätten wohnen, brauchen einen Bus oder einen Zug, der regelmäßig von A nach B fährt. Außerdem müssen wir ermöglichen, dass Menschen sich umweltfreundlich auch selbst bewegen können. Wir brauchen ein gutes Netz auch Radwegen und Fahrzeuge mit umweltfreundlichen Antrieben zu bezahlbaren Preisen.

Europa

Als jemand, der hier in der Grenzregion zur Tschechischen Republik aufgewachsen ist und Grenzen in Europa mehr aus Erzählungen, als aus Erlebnissen kennt, ist mir Europa nicht nur politisch, sondern persönlich wichtig. Ich setze mich dafür ein für ein geeintes und starkes Europa, was die unterschiedlichen Stärken fördert und die Schwächen ausgleicht. Nur gemeinsam können wir in der globalisierten Welt von heute bestehen und erfolgreich sein.

Vermögen

All die Forderungen nach einer Politik für die Zukunft und ein starkes soziales Miteinander kosten Geld, sind aber notwendig. Umso mehr setze ich mich dafür ein, dass die Menschen die Kosten tragen müssen, die sehr viel Geld besitzen. Dazu braucht es eine Vermögenssteuer, die nicht Familien mit kleinen Einfamilienhäusern, sondern die besonders vermögenden in den Blick nimmt. Zusätzlich braucht es eine starke Erbschaftssteuer für die wirklich Reichen. Denn es darf nicht sein, dass diejenigen die hart arbeiten, viel zu wenig haben und wenige nur von ihrem Erbe ohne Arbeit ihr Leben bestreiten.

Aktuelles

Aktuelle Statements, Pressemitteilungen, Positionen von Fabian Funke

09
Wir sind bereit. Unser Zukunftsprogramm steht.

"Am 26. September entscheiden die Bürgerinnen und Bürger. Nicht Kommentatoren, angebliche Expertinnen oder Umfragen. Sondern die Wählerinnen und Wähler..."

01
Erster Mai #GEMA1NSAM für die Arbeit der Zukunft

"Fakt ist, wir brauchen neben stärkeren Betriebsräten und Gewerkschaften sowie faireren Tariflöhnen einen Mindestlohn, der seinen Namen verdient."

26
Zum Bundestagskandidaten gewählt

Der SPD-Kreisverband SOE wählt Fabian Funke zum Wahlkreiskandidaten

In Kontakt kommen

Ich freue mich auf Ihre Fragen, Anregungen, Wünsche ...

Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie nicht mir zu schreiben

Ich bin damit einverstanden, dass mit dem Absenden des Formulars die von mir angegeben personenbezogenen Daten gemäß Art. 4 Ziffer 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) bzw. besonderen Kategorien personenbezogener Daten gemäß Art. 9 Abs. 1 DSGVO (politische Meinung) vom Kreisvorstand der SPD SOE gemäß Art. 9 Abs. 2 DSGVO verarbeitet und zur Beantwortung der Anfrage verwendet werden.

SPD Bürgerbüro Pirna

Breite Straße 12, 01796 Pirna

Telefon

+49 3501 779 2949

E-Mail

fabian.funke@spd-soe.de

Werde aktiv

Jetzt aktiv werden und mich unterstützen...

Uns Unterstützen.

Mich und die SPD unterstützen.

Jetzt Spenden
Jetzt in die SPD.

Mitmachen, mitreden, mit entscheiden.

Mitglied werden.
Mittendrin.

Die Kampagne der SPD.

Jetzt Informieren